Funktionsserver
Rechenzentrum » Dienste » Ressourcen » Funktionsserver

Server für spezielle Anwendungen

Für dedizierte Aufgaben unterhält das Rechenzentrum diverse Server, die funktionsgebunden z.T. auch den Nutzern zur Verfügung stehen. Neben Funktionsservern für Standardaufgaben wie WWW, FTP, eMail und News werden hauptsächlich Erprobungsrechner für UNIX-Betriebssysteme vorgehalten, für die Campusverträge vorliegen.

  • Datenbankserver für WWW-Anwendungen Speziell für webbasierte Datenbankanwendungen betreibt das RZ einen Windows-basierten Server mit IIS und einen Linux Apache Server, auf dem Benutzer eigene Datenbanken unter MS-Access bzw. MySQL anbieten können.
  • Zoomingserver Der Zoomingserver kann hochaufgelöste Bitmaps für das Surfen im Internet bereitstellen, ohne das es in verschiedenen Größen, Ausschnitten oder Auflösungen auf dem Server abgelegt werden muß. Stattdessen liegt das Bitmap nur einmal in seiner ganzen Pracht als Kodac Flash Pix FPX auf dem Server. Für die Anzeige im Browser wird das Bild simultan zur Anfrage als neu berechnetes JPG geliefert. Man kann im Bild beliebig bis zur Origianlauflösung zoomen und jedes Detail betrachten.
  • Qracle Datenbankserver Für verschiedene Datenbankanwendungen des Rechenzentrums wird ein Datenbankserver betrieben, auf dem u.a. auch
    die zentrale Kundendatenbank läuft.
  • Helpdeskserver Auf dem Helpdeskserver läuft das Action Request System Remedy der Firma Dr. Materna. Dies ist das im Aufbau
    befindliche Helpdesksystem des Rechenzentrums.
  • Technet-Server Microsoft Technet stellt eine Sammlung von technischen Informationen, Software Updates, Treiber Updates und online-Lehrgängen zu Microsoft-Produkten dar. Das Rechenzentrum der Ruhr-Universität hat eine Lizenz erworben, die die Bereitstellung der Technet-Sammlung als Single-Server-Lizenz im Intranet der Ruhr-Universität gestattet.
  • SUS-Server Zentral gesteuertes automatisches Update von Microsoft-Betriebssystemen