Konfiguration Apple - Mail mit SSL Verschlüsselung

Schritt 1 - Konto hinzufügen

Klicken Sie auf „Mail“ und danach auf „Einstellungen“. Anschließend klicken Sie auf „Accounts“ und dann unten links auf das „+“, um ein neues Konto hinzuzufügen. In dem nun erscheinenden Assistenten geben Sie die erforderlichen Informationen ein. Klicken Sie anschließend auf „Fortfahren“.


Zum Seitenanfang  Seitenanfang


Schritt 2 - Servereinstellungen für eintreffende E-Mails



Wählen Sie hier bei Servertyp „IMAP“ aus und geben Sie in dem Feld „Beschreibung“ einen frei wählbaren Namen ein. Er dient lediglich als Beschreibung für das Konto. Tragen Sie außerdem als Server für die eingehenden Mails „mail.ruhr-uni-bochum.de“ und im unteren Feld Ihre LoginID und Ihr Passwort ein. Klicken Sie anschließend auf „Fortfahren“.

Zum Seitenanfang  Seitenanfang


Schritt 3 - Sicherheit für eintreffende E-Mails



Setzen Sie hier, falls keiner gesetzt ist, einen Haken bei „SSL verwenden“. Als Identifizierung wählen Sie „Kennwort“. Klicken Sie anschließend auf „Fortfahren“.

Zum Seitenanfang  Seitenanfang


Schritt 4 - Servereinstellungen für ausgehende E-Mails



Tragen Sie als Beschreibung wieder einen frei wählbaren Namen ein. Tragen Sie in das Feld „Server für ausgehende Mails“ wieder „mail.ruhr-uni-bochum.de“ ein. Es muss bei „Identifizierung verwenden“ ein Haken gesetzt werden. Tragen Sie Ihre LoginID und Ihr Passwort in die vorgesehenen Felder ein.

Zum Seitenanfang  Seitenanfang


Schritt 5 - Sicherheit für ausgehende E-Mails

Auch hier muss „SSL“ verwendet werden. Als Identifizierung wählen Sie wieder „Kennwort“.


Zum Seitenanfang  Seitenanfang


Schritt 6 - Account-Zusammenfassung

Im abschließenden Dialog erhalten Sie eine Übersicht über Ihre Einstellungen. Setzen Sie schließlich den Haken bei „Account mit dem Internet verbinden“.


Zum Seitenanfang  Seitenanfang


Schritt 7 - Porteinstellungen

Schließen Sie den Assistenten und gehen Sie auf „Mail“  „Einstellungen“  „Accounts“ und wählen dort Ihren Account aus. Klicken Sie im Bereich „SMTP-Server“ auf „Serverliste bearbeiten“. Wählen Sie den von Ihnen erstellten Server aus und setzen Sie unten den Port auf „465“. Klicken Sie auf „OK“ und schließen Sie die Einstellungen. Die Einrichtung ist komplett.


Zum Seitenanfang  Seitenanfang