Nutzungsbeschreibung des Webinterfaces LoginID
Rechenzentrum » Mitteilungen » FAQs » LoginID

  • Die nachfolgenden Optionen stehen Ihnen zur Verfügung, wenn Sie in unserem LoginID-Interface
    auf Mailbox verwalten klicken.
  • Bitte beachten Sie, dass alle Änderugen erst nach ca. 30 Minuten vom System übernommen werden.

  • Mit ihrer LoginID (Benutzername) können Sie sich in das Mailsystem der RUB einloggen.
  • Ihre E-Mail Adresse wird ihnen vom Rechenzentrum zugeteilt.

  • Hier können Sie für ihre Mailbox den Spam Filter aktivieren und festlegen wie lange die unerwünschten E-Mails im Ordner “UCE-TMP“ aufbewahrt werden sollen. Dort sollten Sie kontrollieren ob nicht versehentlich normale Mails als Spam erkannt wurden.
  • Unter “Bearbeiten“ kommen Sie in die Black-/Whitelist Einstellungen.

  • In der Blacklist können E-Mail Adressen eingetragen werden von denen Sie keine E-Mail erhalten möchten. Diese werden direkt abgewiesen.
  • In der Whitelist können E-Mail Adressen eingetragen werden von denen Sie auf jeden Fall E-Mails erhalten möchten. Diese werden auch bei Spamverdacht zugestellt.
  • Wenn Sie die Black/Whitelist deaktivieren, bleiben die Einträge bestehen sind aber nicht mehr aktiv.
  • Eintragungen immer mit “Änderung übernehmen“ bestätigen.

  • Mit dieser Einstellung können Sie E-Mails automatisch an weitere E-Mail Adressen weiterleiten. Aktivieren unter “Bearbeiten“.

  • Eintragungen immer mit “Änderung übernehmen“ bestätigen.

  • Unter “Bearbeiten“ kann man eine Automatische Antwort für alle zukünftig eintreffenden E-Mails erzeugen – nützlich z.B. bei Urlaub.

  • Eintragungen mit “übernehmen“ bestätigen.


nach oben

  • Adresszusatz eingeben und mit “Eintragen“ bestätigen.

  • Auf dieser Seite hat man die gleichen Einstellungsmöglichkeiten wie für die originale E-Mail Adresse. Zusätzlich kann man hier noch einen neuen Ordner für die Subadresse erstellen um dort die Mails abzulegen.
  • “Änderungen Übernehmen“