E-Mails aus Thunderbird IMAP-Ordnern lokal speichern

Um den benötigten Speicherplatz auf dem Mailserver der Ruhr-Universität Bochum zu reduzieren können E-Mails lokal gespeichert werden bzw. auf beweglichen Datenträgern (CD/ DVD etc.) archiviert werden.

Zum Seitenanfang  Seitenanfang


  • Legen Sie einen neuen lokalen Ordner an, indem Sie auf Lokale Ordner in der Ordnerleiste mit der rechten Maustaste klicken und den Punkt [Neuer Ordner...] auswählen.
  • Benennen Sie den neuen Ordner nach eigenem Belieben.
  • Jetzt öffnen Sie den Ordner aus dem die E-Mails verschoben werden sollen durch Markieren mit der linken Maustaste aus. Wollen Sie mehrere Dateien gleichzeitig verschieben, halten Sie die Shift-Taste gedrückt und selektieren die E-Mails mit der linken Maustaste. Sollen alle Dateien eines Ordners verschoben werden, gehen Sie in den Ordner und drücken die Tasten [Strg] und [A] gleichzeitig.
  • Durch Rechtsklick auf die markierten Dateien wählen Sie [Verschieben in] und als Ziel den zuvor erstellten Ordner aus.



Zum Seitenanfang  Seitenanfang




  • Ihre E-Mails sind nun lokal gespeichert.
    Hinweis: die abgebildeten selbst erstellten Ordner stellen lediglich Beispiele dar und müssen bei Ihnen nicht vorhanden sein!



Zum Seitenanfang  Seitenanfang


  • Um Ihre E-Mail von der lokalen Festplatte/ ihrem Home-Verzeichnis auf einen beweglichen Datenträger (CD/ DVD/ USB-Stick etc.) zu speichern, wählen Sie die Dateien mit den entsprechenden Ordner-Namen aus dem Thunderbird-Verzeichnis aus. Den Pfad zum lokalen Speicherort finden Sie, indem Sie im Ordnerfeld auf "Lokale Ordner" rechtsklicken und [Eigenschaften] aufrufen. Hier können sie diesen auch nach Belieben anpassen.



Zum Seitenanfang  Seitenanfang